Sonnenschutz

Einen sonnigen Tag am Pool zu verbringen, ist wohl eine der schönsten Wochenendbeschäftigungen im Sommer. Allerdings kann es in der prallen Sommersonne rund um den Pool schnell zu heiß werden und zudem sollten Sie Ihre Haut nicht über längere Zeit der direkten Sonneneinstrahlung aussetzen. Kinder und ältere Menschen sollten ohnehin einen großen Teil der Zeit im Schatten verbringen. Doch welche Beschattungsmöglichkeiten rund um den Pool und welche Vor- und Nachteile bringen Sie mit?
Ein Wintergarten mit Glasdach bietet zusätzlichen Wohnraum und sorgt dafür, dass Sie sich rund ums Jahr wie im Freien fühlen können. Das ist die Idealvorstellung eines Wintergartens, die in den Köpfen der Menschen verankert ist, doch in den letzten Jahren wurde der klassische Wintergarten mit Glasdach abgelöst, denn er bringt zahlreiche negative Eigenschaften mit sich. In diesem Beitrag erläutern wir, warum ein Wintergarten mit Glasdach nicht sinnvoll ist und welche Alternative
Als Pergola wird eine Art Laube bezeichnet, die heutzutage als Sonnenschutz im Garten oder auf der Terrasse dient. Im italienischen Sprachgebrauch wird als Pergola eher ein Laubengang bezeichnet, der vor allem den Weinstöcken als Rankhilfe dient. Pergolen übernehmen in unseren Gärten die Funktion als Schattenspender und zusätzlich auch als Sicht- und Regenschutz. Wenn Sie sich für eine Pergola als Sicht- und Sonnenschutz entscheiden, profitieren Sie von einer großen...
In den heißen Sommermonaten ist es auf vielen Terrassen und im Garten rund um die Mittagszeit zu heiß, um ungeschützt in der Sonne zu sitzen. Zudem ist zu viel Sonneneinstrahlung ungesund und Sie riskieren neben einem Sonnenbrand auch einen gefährlichen Sonnenstich. Grund genug, um sich auf die Suche nach dem richtigen Schattenspender für die Terrasse oder den Garten zu machen, damit Sie die schönste Zeit des Jahres gemütlich im Schatten verbringen können.
Wintergärten sind eine großartige Erweiterung des Wohnraums, um sich auch in der kalten Jahreszeit oder bei regnerischem Wetter wie „draußen“ zu fühlen. Gerade in den dunklen Herbst- und Wintermonaten haben Sie in einem Wintergarten viel mehr Tageslicht zur Verfügung als in einem herkömmlichen Wohnzimmer mit zwei oder drei Fenstern. Durch die großen Glasflächen heizt sich der Wintergarten im Winter bei Sonnenschein fast von selbst auf. In den Sommermonaten kann der Wintergarten...
Wenn es um die Wahl des richtigen Sonnenschutzes geht, haben sich in den letzten Jahren sowohl im Privat- als auch im Gastronomiebereich so genannte Pergolen etabliert. Als Pergola bezeichnete man früher einen Säulen- oder Pfeilergang, im heutigen Sprachgebrauch wird ein fest integrierter Sonnenschutz als Pergola bezeichnet. Pergolen werden entweder mit dem Haus verbunden oder fungieren als frei stehendes Element zum Beispiel in einem Gastgarten oder neben einem Pool.
Beim Bau eines Eigenheims setzen sich Häuslbauer meist erst am Schluss der Bauphase mit der Gestaltung des Außen- und Gartenbereichs auseinander. Oftmals reicht das Budget dann nicht mehr für einen dauerhaften und soliden Sonnenschutz, sodass vielfach mit Notlösungen wie günstigen Markisen oder Sonnenschirmen aus dem Baumarkt gearbeitet wird und eine dauerhafte Lösung auf einen späteren Zeitpunkt verschoben wird.